So sehen mich meine Klient/inn/en - Vielen Dank

„Frau Münkner versteht es sehr gut, sich einfühlsam an die Themen heranzutasten, die den Grund meines Besuches bei ihr ausmachen. Sie trifft den Nagel auf den Kopf und zeigt mir den richtigen Ansatz für die Lösung meiner Probleme. Nach einer Sitzung bei ihr überdenke ich mein Leben neu und bin voller Zuversicht. Sie hilft mir, mein Vertrauen in meine Person zurückzugewinnen und auch meine Lebensfreude wiederzuentdecken.

Dafür bin ich ihr sehr dankbar. Ich fühle mich bei ihr sehr gut aufgehoben und kann sie uneingeschränkt weiterempfehlen.“

Weiblich, 60 Jahre

Nach oben

„Astrologische Psychologin. Das ist mir doch eine Nummer zu krass“, sagte ich zu meiner Freundin, als sie mich an jenem Tag völligen Stillstandes zur Praxis von Karin Münkner schleifte. Dass mich meine Internetrecherche nach einem Coach genau wieder vor die virtuelle Tür dieser astrologischen Psychologin führte, sah ich schließlich als Wink des Schicksals. Auch war dies die einzige Tür, die sich – im Vergleich zu der Vielzahl anderer Angebote – zu durchschreiten gut anfühlte. Solchen Impulsen soll man im Leben folgen. Wenn es sich gut anfühlt, soll man darauf zugehen.

Also ging ich insgesamt drei Mal zu dieser astrologischen Psychologin und mein initialer Satz war schon sehr nah an der Wirklichkeit: Es ist eine krasse Nummer, was ich in dieser Zeit erfahren, entdeckt, gelernt habe – über mich. Wie viel mehr ich nun Ich bin!

Die Astrologie war dabei zweifelsohne ein Hilfsmittel, das Frau Münkner nutzt, um Dinge zu erklären, zu klären, zu veranschaulichen. Das Horoskop wird aber nicht blind gelesen, sondern Wert erhält es, brauchbar wird es durch die individuelle, psychologisch fundierte Kontextualisierung, die Frau Münkner vollzieht. Überzeugend, hilfreich, sympathisch – schlichtweg menschlich ist mir auch das hohe Maß an eigenem erfahrenem Leben, das Karin Münkner in ihr Coaching einfließen lässt.

Krasse Nummer: Meine enorme Abwehr war wohl schon inneres Erkennen. Erkennen davon, dass es hier etwas zu bearbeiten gibt. Tja, aber darauf, was es zu erkennen, zu lernen, zu bearbeiten gibt, muss man auch zugehen. Dann kann man gelassen durchs Leben gehen, wenn man Falsches gehen-lassen hat. Das habe ich auch in den drei Sitzungen erkannt. Und so viel Wertvolles mehr.”

Männlich, XX Jahre

Nach oben

„[…] Du warst „nur“ der „Katalysator“ [..], der „Denkanstoßer“, aber Du hast bei D. und mir so viele positive Dinge angestoßen, ohne die unser Leben um vieles ärmer wäre und auf die wir von selbst – oder auch mit „schulpsychologischer“ Hilfe, die wir auch in Anspruch genommen haben – nie gekommen wären und erst recht nicht in einer so kurzen Zeit!

Gerade als Selbstständiger und eigener Chef lässt man sich nicht gern von anderen etwas sagen. Das, was Du gesagt hast, hast Du immer in einer Weise gesagt, dass ich es gern angenommen habe – weil ich die Erfahrung gemacht habe, dass es gut für mich ist, - weil Deine Anregungen aus dem Herzen und dem Verstand kamen, - weil ich stets davon überzeugt war, dass es Dein Ziel ist, mir mit besten Kräften helfen und mir bessere Wege aufzeigen zu wollen, - weil wir immer auf „Augenhöhe“ kommuniziert haben und – weil ich eine tiefe Achtung und tiefen Respekt vor Dir als Mensch habe, der mit auch dem Deinerseits entgegengebrachten Vertrauen und Offenheit gezeigt hat, dass Du über einen riesigen Erfahrungsschatz an Lebenserfahrung und Lebensnähe verfügst, den ich nur ehrlich bewundern kann."

Männlich, 56 Jahre

Nach oben

„Mir wurde das Coaching bei Frau Münkner weiterempfohlen – wofür ich noch heute sehr dankbar bin – und so durfte ich bereits dessen positive Auswirkungen auf das Leben von anderen Menschen erkennen.

Obwohl für mich sehr ungewöhnlich, konnte Frau Münkner bereits in der ersten Coachingsitzung mein Vertrauen gewinnen, was sich im Laufe der Zeit sogar immer weiter ausbauen durfte. Ich machte durch das Coaching unter anderem die unvergessliche Erfahrung, dass ich mir und meinen Kompetenzen vertrauen und mich auf sie verlassen kann und darf. Ich war immer mehr in der Lage Verantwortung abgeben, wo Sie nicht hingehört, mir nicht weiterhilft bzw. sogar hinderlich war. Gleichzeitig durfte EIGEN-ver-ANTWORT-ung (wie Frau Münkner immer so treffend formulierte und betonte) wachsen.

In wenigen Monaten habe ich zwei mir sehr nahestehende Menschen durch Tod „verloren“. Durch Frau Münkners feinfühlige und wertschätzende Art durfte ich in dieser sehr herausfordernden Zeit in einer mit vorher nicht bekannten Intensität erfahren und erleben, was es heißt Menschen in Liebe loszulassen und wie wertvoll dies sein kann!

Ganz besonders möchte ich Frau Münkners Wertschätzung, Intuition, Menschenkenntnis und Professionalität hervorheben, die mir neben meinem eigenen Willen mein Leben im positiven Sinne verändern zu wollen die oben genannten Fortschritte und positiven Erfahrungen erst möglich gemacht haben. Frau Münkners sehr hohe Kompetenz und die Besonderheit sowie die Einzigartigkeit Ihres Lebenscoachings sind meiner Ansicht nach nur sehr schwer in Worte zu fassen – man muss bzw. treffender gesagt: man darf es selbst erfahren!”

Weiblich, 31 Jahre

Nach oben

„Karin Münkner ist eine außergewöhnlich empathische Frau, die bereits in der ersten Sitzung eine Verbindung und tiefes Vertrauen zu mir aufbauen konnte. Es kommen Prozesse in Gang und Dinge geschehen von ganz alleine. Jede der drei Sitzungen war sehr intensiv und berührte mich in der Tiefe meiner Seele. Karin Münkner spricht nicht lange um den heißen Brei und kommt gleich zum Punkt. Sofern Sie die Bereitschaft haben, sich für eine unkonventionelle Form des Coachings zu öffnen, dann sind Sie bei Karin Münkner genau richtig. Nach kürzester Zeit habe ich eine sehr positive Veränderung in meinem Leben festgestellt. Die Ursachen wurden angegangen, statt sich lange an den gelebten Symptomen aufzuhalten.

Das Coaching mit Karin Münkner war ein wertvolles Geschenk und eine Bereicherung für mein Leben. Vielen Dank dafür!“

Männlich, 44 Jahre

Nach oben

DIE ZEITUNG Mainz

Besuch bei der psychologischen Astrologin Karin Münkner

[...] Die Astrologie hilft, innere Zusammenhänge im eigenen Leben zu erkennen, um Unbewusstes bewusst zu machen. Die Menschen erkennen ihre Begabungen, Fähigkeiten und Bedürfnisse und werden dazu ermutigt, danach zu leben. [...]

Juli / August 2001

Nach oben

„[...] Ich bin Karin Münkner so unendlich dankbar für dieses Geschenk in meinem Leben. Für die Entdeckung meiner eigenen Persönlichkeit, meines "Ich's". Für die innere Ruhe und die Freiheit zu der sie mich geführt hat. Die mir aufgezeigt hat, was und welche Möglichkeiten in einem stecken und verborgen sind. Dies zeichnet sie aus, die Wesenszüge der Menschen zu erkennen, bevor sie sie selbst erkennen. So besteht für sie bereits vorab die Klarheit und das macht es für sie einfach den Menschen diese Klarheit über sich selbst zu ermöglichen. Denn dieser Weg kann nur vom Menschen selbst gegangen werden.”

Männlich, 38 Jahre

Nach oben

„Entwicklungshilfe für die Seele. Ich erlebe Karin Münkner als engagierte, verantwortungsbewusste und liebevolle Begleitung auf meinem Weg, der mich Schritt für Schritt zur Bewusstwerdung der individuellen Anliegen meiner Seele führt. Bei ihr als meiner "Entwicklungshelferin" fühle ich mich außerordentlich gut aufgehoben.”

Weiblich, 42 Jahre

Nach oben

„Ich fühlte mich alleine und sehnte mich nach einer Partnerschaft. Karin Münkner zeigte mir in ihrer liebevollen, klaren und achtsamen Begleitung auf meinem Weg die Hintergründe meiner Geschichte auf. Durch die Sicherheit bei ihr wurde mein Blick weiter, mein Vertrauen zu mir und dem was ich tat bestärkt. Im Vertrauen zu ihr, gewann ich das Vertrauen zu mir - sie gab mir viele wertvolle Anregungen und praktische Möglichkeiten zur Umsetzung und Auflösung alter Glaubenssätze. Heute bin ich glücklich und nicht mehr allein.”

Weiblich, 28 Jahre

Nach oben

„Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer” (Seneca, römischer Philosoph, Staatsmann)

„Das Wagnis war die Eröffnung meiner Praxis zur Physiotherapie und Osteopathie am 13.08.2004. Das war ein großer Schritt in meinem Leben. Und dazu hast Du, liebe Karin mit beigetragen. Weitere Lebensschritte folgten - und ich bin sehr dankbar dafür. Wie Goethe dazu sagen würde: Was immer Du tun kannst oder erträumst, zu können - beginne es. Kühnheit besitzt Genie, Macht und magische Kraft. Beginne es jetzt. Danke Karin“

Weiblich, 39 Jahre

Nach oben

„Mein Sohn war fast ein Jahr krank und die Schulmedizin konnte nicht herausfinden, was er hatte. Die Krankheit war hauptsächlich psychisch bedingt. Durch die Astrologie ist es ihm gelungen seine Probleme und deren Ursache zu erkennen. Durch die Gespräche mit Frau Münkner war er in der Lage, sein Leben so zu verändern, dass es ihm gesundheitlich immer besser ging. Auch hat er sich seinen Traum erfüllt und ist für längere Zeit in verschiedene Länder gereist, um Land und Leute kennen zu lernen. Ich bin sehr dankbar, Frau Münkner kennengelernt zu haben, zu jener Zeit, als mein Sohn Hilfe benötigt hat.”

Weiblich, 53 Jahre

Nach oben

„Die Kurse von Karin Münkner zeichnen sich durch dynamische Lebendigkeit aus. Viele Beispiele und Erlebnisberichte untermauern ihre Aussagen. Als Kursteilnehmer erhält man durch das umfassende Wissen von Karin Münkner und ihre Erfahrunge praktische Hilfe im täglichen Leben. Insbesondere erweist sich die Verbindung von Psychologie und Astrologie als ein hoch interessanter Weg, um Erkenntnisse und Lösungen von Problemen sowie praktische Lebensberatung, Weltanschauung, Partnerschaften und sonstige Themen zu erzielen.“

Männlich, 68 Jahre

Nach oben

LEBENSCOACHING
FÜR MICH

06131 - 94 82 18

SO SEHEN MICH MEINE Klient/Inn/en

„Mir wurde das Coaching bei Frau Münkner weiterempfohlen – wofür ich noch heute sehr dankbar bin – und so durfte ich bereits dessen positive Auswirkungen auf das Leben von anderen Menschen erkennen. Ganz besonders möchte ich Frau Münkners Wertschätzung, Intuition, Menschenkenntnis und Professionalität hervorheben, die mir neben meinem eigenen Willen mein Leben im positiven Sinne verändern zu wollen die oben genannten Fortschritte und positiven Erfahrungen  erst möglich gemacht  haben. Frau Münkners sehr hohe Kompetenz und die Besonderheit  sowie die Einzigartigkeit Ihres Lebenscoachings sind meiner Ansicht nach nur sehr schwer in Worte zu fassen – man muss bzw. treffender gesagt: man darf es selbst erfahren!”

Weiblich, 31 Jahre